Dyssegårdsparken

Wohnungsbaugesellschaft legt 26 kleine Spielplätze zu einem beeindruckenden Platz zusammen

Letztes Jahr veranlassten die Wohnungsbaugesellschaft Dyssegårdsparken in Næstved, Dänemark, und der lokale Fernwärmebetreiber eine Verlegung des Fernwärmenetzes durch das Wohngebiet. Die Wohnungsbaugesellschaft sah dies als Gelegenheit, den Wert des Grundstücks zu erhöhen. Deshalb beschlossen sie als Teil des Projekts, die 26 kleinen und verwahrlosten Spielplätze durch einen einzigen neuen Außenbereich für Anwohner und für die gesamte Stadt zu ersetzen.

In enger Zusammenarbeit mit KOMPAN entwickelte die Gesellschaft eine Lösung, die allen verschiedenen Altersgruppen Spaß macht und bereichernd ist. Tobias Nyberg, der am Projekt von der Wohnungsbaugesellschaft beteiligt war, sagt, dass damit allen ein neuer Ort gegeben wurde, um sich zu treffen, zu spielen und aktiv zu sein. Unabhängig von Alter und Fähigkeiten. „Der neue Bereich hat sowohl das Wohngebiet als auch das gesamte Stadtbild verbessert“, sagt er, und fügt hinzu, dass sie mit der Lösung von KOMPAN sehr zufrieden sind.

Die Gestaltung des Platzes ist gekennzeichnet durch altersspezifische Bereiche sowie Bereiche für Ballspiele und Skating, die von anderen Spielbereichen abgetrennt sind. Kleinkinder, Teenager und alle anderen können immer einen Ort der Begegnung, zum Austoben, zur Erholung etc. finden. Die Wege um den Spielplatz verbinden die unterschiedlichen Bereiche mit Bänken, Tischen und Grillplätzen und laden Anwohner und Personen von weiter her dazu ein, sich im Freien zu treffen und Spaß.

Wohnungsbaugesellschaft legt 26 kleine Spielplätze zu einem beeindruckenden Platz zusammen

In enger Zusammenarbeit mit KOMPAN entwickelte die Gesellschaft eine Lösung, die allen verschiedenen Altersgruppen Spaß macht und bereichernd ist. 

„Der neue Bereich hat sowohl das Wohngebiet als auch das gesamte Stadtbild verbessert.“

Spielplatzverantwortlicher 

Need advice?

We have nearly 50 years of experience, and will support you throughout the project.

 

1 Left section
2 Right section