Normanby Hall Spielplatz

Ein auf das Kulturerbe zugeschnittener Spielplatz zieht mehr Besucher an

Der KOMPAN-Spielplatz fügt sich perfekt in die Umgebung des Normanby Hall Country Park ein. Und das muss er auch, denn Normanby Hall steht unter Denkmalschutz. Normanby Hall ist ein schönes Herrenhaus in North Lincolnshire, das der Familie Sheffield, den ehemaligen Dukes von Buckingham und den ursprünglichen Eigentümern des Buckingham Palace gehört.

Heute wird das Haus vom Gemeinderat betreut und ist ein beliebter Ausflugsort für Einheimische und Touristen. Die Gemeinde hatte den Wunsch, den Park für Familien attraktiv zu machen und auch wieder zu besuchen. In den letzten Monaten hat sich die Besucherzahl verdreifacht. Der KOMPAN-Spielplatz war dafür ein Schlüsselfaktor.

Der perfekte Spielplatz

Die Designer von KOMPAN arbeiteten streng nach den Vorgaben bezüglich der Farben, Höhe und Größe, um einen Normanby-Spielplatz zu schaffen, der den Richtlinien des Kulturerbes folgt und die Geschichte der Gemeinde einbindet.

Der Spielplatz verfügt über eine Vielzahl von Geräten, um Spielmöglichkeiten für alle Altersgruppen und viele gleichzeitig spielende Kinder anzubieten. Nervenkitzel gibt es im Mega-Spielturm oder in der schnellen Seilbahn. In der Corocord Schauspiel-Arena, die bis zu 52 spielende Kinder gleichzeitig aufnehmen kann, wird hingegen gesellig und etwas ruhiger gespielt.

Kognitiv

Kreativ

Physisch

Sozial / Emotional

NormanbyHall_Tower.jpg

NormanbyHall_Spinner.jpg

KOMPAN war kreativ. Sie haben uns zugehört und haben uns Lösungen vorgeschlagen. (...) und nichts war ihnen zu viel Mühe.

Sandra Simmons

Head of Participation & Achievement

North Lincolnshire Gemeinderat

Normanby Hall

North Lincolnshire, Normanby DN15 9HU, England

Wir sind für Sie da!